ISO 200

Die Externsteine

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Do., 28.04.2022 - 20:19

Im Nordosten von Nordrhein-Westfalen, im Südteil des Kreises Lippe gelegen, verzaubern die Externsteine seit Jahrtausenden die hier lebenden Menschen und Besucher und dienen als Grundlage vieler Mythen, Märchen und Sagen. Der Zusammenhang zu heidnischen Ritualen der Germanen wird häufig zum Thema und zur Walpurgisnacht und zu den Winter- und Sommersonnenwenden wird diese Felsformation zum Mittelpunkt von Besuchern aus aller Welt, die hier ihre spirituellen Erfahrungen suchen oder bestärken wollen.

Dolmen in Jejudo

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am So., 17.04.2022 - 13:00

Die Bestattung von Menschen in Dolmen ist keine Einzigartigkeit der Europäer. Auf der ganzen Welt finden sich ähnliche Konstruktionen, die von der Frühsteinzeit bis zur Bronzezeit erbaut bzw. genutzt wurden. Die in diesem Beitrag vorgestellten Bautypen stammen von der Insel Jejudo, die zwischen Korea und Japan liegt und zu Südkorea gehört.

Die gezeigten Dolmen können im Jeju Stone Park besichtigt werden. Ein Besuch dieses Museums garantiert eine gut dokumentierte Reise in die Vergangenheit.

Land

Megalithanlage Newgrange

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Sa., 16.04.2022 - 11:48

Newgrange (Irish: Sí an Bhrú) ist der heutige Name eines jungsteinzeitlichen Ganggrabes am Fluss Boyne im irischen County Meath. Die Anlage wurde um 3150 v. Chr. erbaut und gilt als eine der bedeutendsten Megalithkonstruktionen der Welt. Die Anlage hat einen Durchmesser von 90 Metern und in ihrer Mitte befindet sich die Grabkammer, die durch einen schmalen Gang vom Eingang her erreicht werden kann.

Land

Atombombe über Hiroshima

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Fr., 25.02.2022 - 17:24

Der Besuch von Hiroshima während einer unseren längeren Japanreisen hat uns tief bewegt. Es ist nicht möglich, an der "Atombomben-Kuppel" des ehemaligen Gebäudes der Industrie- und Handelskammer vorbeizugehen, ohne innerlich zu erschauern. Diese Kuppel wurde von der Druckwelle der Atomexplosion in 600 Metern Höhe nahezu senkrecht getroffen, so dass Teile ihrer Konstruktion widerstanden.

Land

Mauritius im Indischen Ozean

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am So., 30.01.2022 - 11:59

Die Hauptinsel des Inselstaates Mauritius gleichen Namens gilt als eine der Trauminseln im Indischen Ozean. Zusammen mit Reunion, der französischen Nachbarinsel gehört sie zu den Maskarenen. Die Insel ist vulkanischen Ursprungs und liegt auf der "Afrikanischen Platte". Üppige Flora und artenreiche Fauna laden zu ausgedehnten Erkundungstouren ein und die türkisblauen Lagunen an der Küste bieten viele Wassersportmöglichkeiten.

Land