Startrails

Startrails über Bäumen

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am So., 16.12.2018 - 22:51

Während einer der 200 Aufnahmen wurde mit einer hellen Taschenlampe ein Berech der Bäume abgewedelt, um diesen später im fertigen Bild erkennen zu können. Der Baum zeigt nun auf den Polarstern, der sich völlig unbeeindruckt mit einem Sternenkranz umgibt.

 

Land

Startrails in schwarz-weiß

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am So., 16.12.2018 - 21:01

Und dann kamen die Wolken vom Meer - trotz einer Aufnahmehöhe von 1600 Metern über dem Meer wurde diese Aufnahmeserie ein Wettlauf mit der Zeit. Doch überraschenderweise warteten die Wolken hinter den Bäumen, bis die letzte Aufnahme im Kasten war und vermitteln nun in dieser schwarz-weiß-Komposition der fertigen Startrailaufnahme einen besonderen Look.

 

Land

Startrails über La Palma

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am So., 16.12.2018 - 21:01

Auf über 1600 Metern über dem Meersspiegel hatten wir ein schönes kleines Häuschen gemietet, das ideale Bedingungen für die Startrailfotografie bot. Die Lichtverschmutzung ist auf La Palma generell niedrig und war hier, in den Weinbergen und über den Wolken, sogar besonders gering. In einigen Nächten schirmte das Wolkenmeer über den Küstenregionen sogar das Licht der dortigen Städte und Siedlungen zusätzlich ab.

Land

Startrails mit Felsen über dem Atlantik

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Do., 13.12.2018 - 20:35

Die interessanten Felsformationen im Norden von La Palma bieten sich als Obejekte auch für die Startrail-Fotografie an. Hier ein Beispiel an einer - leider - etwas befahreneren Straße, so dass nur etwa 100 der 200 Aufnahmen brauchbar waren. Aber das Bild zeigt prinzipiel die Idee der Komposition ... auch wenn es eher zur Dokumentation als zur Wanddekoration geeignet ist. Oder doch?

 

Land

Startrails mit Palme

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Di., 11.12.2018 - 20:51

Über den Palmen von La Palma ein Startrail-Zelt aufzuspannen ist bei Wind und den langen Belichtungszeiten nicht ganz einfach. Aber mit einer einzigen Palme hat es ganz gut funktioniert. Alternativ ließe sich auch ein Foto der gewünschten Szenerie bei besserer Beleuchtung aufnehmen, das mit Hilfe einer entsprechenden Software der Startrailaufnahme zugefügt wird. Ist hier allerdings nicht geschehen.

 

Land

Startrails über Vulkanen

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Mi., 30.11.2016 - 20:29

Wir standen mit unserem PKW an einer guten Stelle in den weiten Lavawüsten von Lanzarote mit einem guten Blick nach Norden, wo sich Vulkane aneinanderreihten. Die orangene Dorfbeleuchtung vermittelt sogar einen vulkanischen Pseudoeffekt am Horizont. Von den 200 Aufnahmen waren sehr viele brauchbar, so dass sich nun schöne Sternenspuren über den Vulkanen von Lanzarote zeigen.

 

 

Land

Startrails über dem Hanfbachtal

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Fr., 02.10.2015 - 20:36

In der Nähe von Bächen kann es feucht werden und das kann zu beschlagenen Optiken führen. Hier beschlug bei den letzten Aufnahmen die Frontlinse und erzeugte einen Nebeleffekt - mit anderen Worten - etwa 50 der 200 Aufnahmen waren aus diesem Grund unbrauchbar und auf weiteren dreißig zogen die Positionsleuchten der in Köln landenden Flugzeuge ihre "Flugzeugtrails".  Aber die restlichen Aufnahmen ließen sich noch für diesen "Hauch von Startrails" über dem Hanfbachtal verwenden. Leider ließ sich keine höhere ISO bzw.

Fototechnik: "Startrails"

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Do., 01.10.2015 - 20:23

Seit mehren Jahren beschäftigen wir uns mit der Aufnahme von Startrails oder Sternenspuren, also der vermeintlichen Bewegung der Sterne auf konzentischen Kreisbahnen um den Polarstern herum. Gäbe es keine technischen Einschränkungen bei handelsüblichen Kameras, so könnte man diese Sternenbewegung mit einer mehrstündigen Langzeitbelichtung einfangen und erhielte als Ergebnis eine Aufnahme, die eben Segmente dieser Kreise mit dem Polarstern im Mittelpunkt zeigte. In der Praxis funktioniert dies leider nicht  - Kamera-/Sensorfehler, Wolken, Flugzeuge etc.