Alta

Petroglyphen in Alta - 4000 B.C.

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Sa., 23.07.2022 - 15:13

In dem Gebiet  Hjemmeluft am Südufer des Altafjordes im Norden von Norwegen, unmittelbar westlich der Stadt Alta, wurden im Herbst 1972 Petroglyphen der Jungstein- und Bronzezeit gefunden, die ein Alter von 2000 bis 6500 Jahren haben.
Petroglyphen (von griechisch πέτρος petros „Stein“ und γλύφειν glýphein „schnitzen“) sind in Stein eingearbeitete Darstellungen, die häufig von Jagd- und religiösen Szenen aus prähistorischer Zeit handeln. Anders als bei der Felsmalerei ist eine Petroglyphe graviert, geschabt oder gepickt und damit in den Untergrund eingetieft.
 

Land

Der Canyon bei Alta

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Mo., 27.06.2022 - 12:37

Da unser Mustang Mach-E einen Defekt hatte und in Alta in die Werkstatt musste, nutzten wir die Gelegenheit, den bekannten Canyon von Alta zu erkunden.

Ende Mai lag noch viel Schnee aber die steinernen Plateaus waren bereits abgetaut und so hatte man von den Höhenlagen herrliche Fernsichten.

Ein Blick in die Schlucht blieb uns allerdings verwehrt, die zu überquerenden Schneefelder waren noch zu groß und eine Passage querfeldein entsprechend gefährlich - wer weiß schon, welche Spalten und Risse sich unter den glatten Schneeflächen verbergen?

 

Land