Schloss Dunguaire bei Kinvara

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Fr., 20.12.2019 - 18:00

Dunguaire Castle (Caisleán Dhún Guaire) wurde im Jahre 1520 von den Nachkommen von Guaire aus dem Clan der O’Hynes errichtet. Es liegt bei Kinvara im Süden des County Galway in Irland. Seinen Namen hat es von dem ursprüglichen Dun des Königs Guaire von Connacht, der im Jahre 662 n. Chr. starb. Dunguaire Castle war keine Burg im militärischen Sinn sondern eher ein typisches Tower House des 16. Jahrhunderts.

Bei der Ankunft erwartete uns ein Saxophonspieler, dessen passende Klänge uns den Weg hinauf zum Turmhaus begleiteten.

Kontinent oder Ozean
Land
Region

...

Bild 1: Dunguaire Castle bei Kinvara in Irland

...

Bild 2: Dunguaire Castle bei Kinvara in Irland

...

Bild 3: Kinvara in Irland
Video: Ein Straßenmusiker vor Dunguaire Castle