Reisen und Fotografieren

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Sa., 12.10.2019 - 15:28
Seit über 40 Jahren reisen Karin und ich um die Welt und haben in vielen Ländern Fotoprojekte realisiert, die wir nun in dieser Internetpräsenz in Form von bebilderten kurzen Reiseberichten vorstellen wollen. So werden sich die bereits eingerichteten Kategorien nach Kontinenten peu à peu mit passenden Beiträgen füllen. Zusätzlich werden wir Kategorien zu speziellen Themen der Fotografie wie Startrail- und Infrarotaufnahmen etc. einrichten und in entsprechenden Beiträgen unsere angewandten Aufnahmetechniken erläutern.

Die Kurilen - Archipel der 1000 Inseln

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am So., 03.11.2019 - 09:28
Zwischen Kamtschatka und Hokkaido erstreckt sich der 1200 km lange "Archipel der 1000 Inseln" von Kamtschatka (Russland) bis Hokkaido (Japan): die Kurilen. Sie trennen das festlandseitig liegende Ochotskische Meer vom nördlichen Pazifik. Es sind etwa 30 größere und kleiner Inseln vulkanischen Ursprungs, die Ostasien zugerechnet werden. Auf ihnen leben etwa 18.000 Menschen. Die hohe Zahl aktiver Vulkane und die daraus resultierenden vielen Erdbeben, Schneestürme und Nebelschwaden der subarktischen Klimazone machen den Insulanern das Leben schwer - trotzdem gelten diese Inseln als die schönsten der Welt und man spürt bereits ihren Zauber beim Fotografieren aus der Ferne, wenn man Kunashiri im Nebel auftauchen sieht.

Leningrad 1991

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Sa., 02.11.2019 - 17:01

Leningrad, das heutige Sankt Petersburg, wird von der  Newa durchflossen, die von der Ladogasee in die Newabucht der Ostsee fließt. Die Stadt ist damals wir heute beeindruckend besonders die Eremitage an der Newa, eines der größten und bedeutendsten Kunstmuseen der Welt.

Moskau Februar 1991 vor dem Augustputsch

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Sa., 02.11.2019 - 14:32

Der Zerfall der Sowjetunion verflief über mehrer Jahre der Desintegration der föderalen politischen Strukturen der UDSSR,  und führte mit der Unabhängigkeit der 15 sowjetischen Unionsrepubliken zwischen dem 11. März 1990 und dem 25. Dezember 1991 zu einen Neuanfang Russlands. Vor dem gescheiterten Augustputsch in Moskau 1991 waren wir zwischen Leningrad (bis September 1991, danach Sankt Petersburg) und Moskau unterwegs und sahen die Unruhe in den Gesichtern der Menschen.

Gyeongju bei Nacht: Die Anapji-Teiche

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Do., 31.10.2019 - 19:06
In Gyeongju haben wir in einem traditionellen koreanischen Haus, einem Hanok, gewohnt. Hanoks werden nach der in Asien verbreiteten Lehre der Fünf Elemente "Holz, Feuer, Metall, Erde und Wasser" konstruiert. Man verwendet Holz, Papier, Ton (gemischt mit Wasser) Stein und Metall, um den 5 Elementen möglichst nahe zu kommen.

Türkei 1999 - Das Erdbeben von Gölcük

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Di., 29.10.2019 - 16:47

Am 16.08.1999 hielt ich einen Vortrag in Istanbul bei dem Unternehmen Telsim.  Am Nachmittag konnte ich noch einige Eindrücke von Istanbul sammeln z.B. von der bulgarisch-orthodoxe Kathedrale Sankt Stefan, die aus Metall gebaut wurde und natürlich von der Hagia Sophia ( Sophienkirche ), allerdings ließ mich der geplant frühe Rückflug am 17.08. bereits zeitig zu Bett gehen.