Thingvellir

Der Ort Þingvellir bzw. Thingvellir hat aus zweierlei Gründen eine besondere Bedeutung: Zum einen eine geologische, denn man befindet sich hier in einer Grabenbruchzone des Grenzbereichs zweier tektonischer Platten. Zum anderen tagte hier viele Jahrhunderte eines der ältesten Parlamente der Welt. Seit etwa dem Jahr 930 wurden in Thingvellir jährlich die traditionellen Versammlungen Althing abgehalten, die sowohl gesetzgeberische als auch gerichtliche Funktionen hatten.

Der Ort beeindruckt durch die hohen Basaltfelsen und seine Wasserfälle. Er liegt nicht weit von der Hauptstadt Reykjavík entfernt.

Land

...

Bild 1: Thingvellir - Platz der Ratsversammlung in Island

...