Blende f/7,1

Der "Blaue Pavillion"

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Mi., 17.06.2020 - 17:47
In Panmunjeom, eine militärische Siedlung in der demilitarisierten Zone (DMZ) zwischen Nord- und Südkorea, in der von 1951 bis 1953 das Ende des Koreakrieges verhandelt wurde, finden im "Blauen Pavillion" Treffen zwischen nord- und südkoreanischen Delegationen statt. In Seoul kann man Besichtigungstouren buchen und man erhält die Möglichkeit, den Blauen Pavillion zu besichtigen, sofern nicht gerade Konsultationen zwischen Nord und Süd stattfinden. Wir hatten Glück.

Sillamäe - Badeort, Kriegsschauplatz, Uranabbau

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am So., 03.05.2020 - 16:24
Das heutige Sillamäe hoch im Nordosten der Republik Estland hat viel erlebt - sogar von der Landkarte mußte es verschwinden, als die Sowjetunion nach der Besatzung von Estland hier begann, Uran abzubauen und anzureichern. Die entsprechenden Umweltschäden reichen bis in die Gegenwart. Im nordwestlichen Teil der Stadt befindet sich unmittelbar an der Ostseeküste ein nuklear und chemisch verseuchter Speicherteich. Doch wo Schatten fällt, muss es auch Licht geben (frei nach ...) und dieses leuchtet besonders schön auf den eleganten Treppen und Promenaden an der Ostseeküste.
Land

Langzeitbelichtungen am Rio Nava

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am So., 19.04.2020 - 18:01
Durch die Pilgerstätte Santuario de Nossa Senhora da Abadia fließt der Rio Nava, dessen Zuflüsse mit ihren moosbedeckten Steinen wunderschöne Motive für Langzeitbelichtungen bieten. Doch war hier auch etwas Handarbeit notwendig, da der Herbst schon viele Spuren in Form verwelkter Blätter und Fallholz hinterlassen hatte. Da lohnte es sich, die schönen Moose frei zu legen, die sich sicher auch über dieses Fotoprojekt gefreut haben.
Land

Frankfurt am Main mit Colorkey Effekt

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Mo., 17.11.2014 - 18:45
Frankfurt am Main, Düsseldorf, Köln und Bonn am Rhein, Passau an der Donau, Hamburg an der Elbe - Nachtaufnahmen in diesen Städten wirken durch die Spiegelungen in den Flüssen und Gewässern als Color-Key-Bilder besonders eindrucksvoll. Langzeitbelichtungen erzeugen eine seidige Wasseroberfläche, die Spiegelungen besonders effektvoll erscheinen läßt. Doch ist die Transformation von einer Farbaufnahme zu einem Color-Key-Bild mit Adobe Lightroom oder Photoshop verhältnismäßig leicht, verglichen mit der Erstellung passenden Ausgangsmaterials, bei dem Einiges passieren kann. Wenn z.B. im entscheidenden Augenblick ein Entenpaar auf der ruhigen Wasseroberfläche landet und Wellen über Wellen erzeugt ... dann heißt es warten, warten, warten.