Belichtungszeit 1/2 Sek.

Der Supermond im April 2020

Auch wenn der Farbton dieses Supermondes am 8ten April 2020 gegen 21:20 Uhr eher orange scheint, wird er dennoch Rosa Mond genannt. Diese Bezeichnung hat offensichtlich nichts mit seiner Farbe zu tun. Tatsächlich entstand der Begriffe bei den Ritualen der nordamerikanischen Ureinwohner, die den Vollmond im April in Zusammenhang mit der pinkfarbenen Blüte der Flammenblumen (Phlox) aus der Familie der Sperrkrautgewächse (Polemoniaceae) sahen. Somit wurde aus dem Supermond der Bote des nahenden Frühlings.