Frösche und Kröten

Gespeichert von Jürgen Tenckhoff am Fr., 26.03.2021 - 16:50

Amphibien (Lissamphibia) wie Frösche, Kröten und Unken gehören zur Ordnung der Froschlurche (Anura) und sind nicht einfach voneinander abzugrenzen. Frösche sind eher schlank und agil während Kröten eher behäbig, gedrungen und langsam sind. Vor allem in Panama haben wir interessante Froschlurche fotografieren können, die allerdings manchmal auch sehr giftig sind, so dass man beim Fotografieren im Dschungel aus mehreren Gründen vorsichtig sein muss.

Der "Golden Frog" oder Panama-Stummelfußfrosch (Atelopus zeteki) ist z.B. ein seltener Froschlurch aus der Familie der Kröten (Bufonidae), der in Panama früher häufiger mittlerweile jedoch eher seltener anzutreffen ist. Sehr giftig ist der Goldbaumsteiger (Dendrobates auratus), ein Froschlurch aus der Familie der Baumsteigerfrösche (Dendrobatidae. Sein Leibgericht sind giftige Ameisen, deren Gift er in ein ebenso giftiges Sekret umwandelt, das er über seine Haut abgibt.

Das Fotografieren benötigt zudem besondere Umsicht. Es ist feucht, kühle Objektive beschlagen leicht und die Lichtverhältnisse sind häufig eher schlecht. Tiere mit Blitzgeräten zu erschrecken oder zu blenden vermeide ich und so sind hohe ISO-Bereiche des öfteren der einzige Ausweg, um eine gute Aufnahmequalität zu erzielen. Da sind dann nach Fotoprojekten mit gelegentlich blitzschnellen Säugetieren wie den Spider-Monkeys, die nach kurzen Belichtungszeiten verlangen, Frösche und Kröten fast eine Wohltat, sind hier doch manche Aufnahmen sogar mit Stativ möglich - die Entdeckung der Vorzüge der Langsamkeit. (Bei unseren Faultieraufnahmen gerieten wir allerdings auch nicht in Stress;-))

Hier folgen die Wikipedia-Links zu den dargestellten Froschlurchen:

  1. Sapo Coral oder Smokey Jungle Frog
  2. Sapito Limoso Panameno oder Panamanian Mossy Harlequin Toad
  3. Sapo Trepador oder Climbing Toad
  4. Black Poisen Dart Frog
  5. Rana Cornuda Marsupial oder Horned Marsupial Frog
  6. Rana Arboricola Enmascarada oder Masked Treefrog
  7. Panamanian Golden Frog oder Panama-Stummelfußfrosch
Kontinent
Land
Region

...

Bild 1: Sapo Coral oder Smokey Jungle Frog (Leptodactylus savagei)

...

Bild 2: Sapito Limoso Panameno oder Panamanian Mossy Harlequin Toad (Atelopus limosus)

...

Bild 3: Sapo Trepador oder Climbing Toad (Incilius coniferus)

...

Bild 4: Goldbaumsteiger oder Green and Black Poisen Dart Frog (Dendrobates auratus)

...

Bild 5: Rana Cornuda Marsupial oder Horned Marsupial Frog (Gastrotheca cornula)

...

Picture 6: Rana Cornuda Marsupial oder Horned Marsupial Frog (Gastrotheca cornula)

...

Bild 7: Rana Arboricola Enmascarada oder Masked Treefrog (Smilisca phaeota)

...

Bild 8: Panamanian Golden Frog oder Panama-Stummelfußfrosch (Atelopus zeteki)

...

Bild 9: Kleiner grüner Frosch (Art unbekannt)

...

Comments

Sehr schöne Fotos, die wohl mit erheblichem Know-how und Aufwand entstanden sind. Habe auch wieder viel gelernt (Frösche <-> Kröten) und kann kaum glauben, dass Frösche über 14 cm lang sein können.